In Webshow „Einfach Elvis“

Hartz und herzlich: Elvis gönnt sich Luxus-Spaß – Fans sind verärgert

In Elvis‘ Webshow „Einfach Elvis“ gibt der „Hartz und herzlich“-Darsteller einen Einblick in sein Leben, wenn er mal nicht im TV zu sehen ist. Eine …
Hartz und herzlich: Elvis gönnt sich Luxus-Spaß – Fans sind verärgert

Große Neuigkeiten in Mannheim

Hartz und herzlich: Nachwuchs in den Benz-Baracken – Elvis ist wieder Opa geworden
Hartz und herzlich: Nachwuchs in den Benz-Baracken – Elvis ist wieder Opa geworden

Hammer-Nachricht

Hartz und herzlich: Bald neue Folgen auf RTLZWEI – Elvis plaudert auf Facebook
Hartz und herzlich: Bald neue Folgen auf RTLZWEI – Elvis plaudert auf Facebook
Kino & TV

Bewohner aus den Benz-Baracken

Hartz und herzlich: Elvis legt sich mit Straßenbahnfahrerin an – „Flippt total aus“

Elvis ist in der RTLZWEI Sendung „Hartz und herzlich“ in Mannheim zu sehen. Der Benz-Barackler teilt seinen Alltag zudem in den Sozialen Medien. Auf …
Hartz und herzlich: Elvis legt sich mit Straßenbahnfahrerin an – „Flippt total aus“
Kino & TV

Jugendamt im Unrecht?

Hartz und herzlich: Nach Gerichtstermin – Cindy bekommt Töchter zurück

„Hartz und herzlich“: Die 22-jährige Cindy muss seit der Maßnahme des Jugendamtes eine Menge Kritik im Netz einstecken – doch jetzt macht sie eine …
Hartz und herzlich: Nach Gerichtstermin – Cindy bekommt Töchter zurück
Kino & TV

Musikgruppe trifft auf Hartz IV-Empfänger

Hartz und herzlich: Sandra und Cindy treffen die Kelly Family – und bekommen irres Geschenk

Vielen Teilnehmern der TV-Sendung „Hartz und herzlich“ mangelt es an einem: Geld. Sie sparen, wo sie nur können. Sandra und Cindy bekommen eine …
Hartz und herzlich: Sandra und Cindy treffen die Kelly Family – und bekommen irres Geschenk
Kino & TV

Schnäppchenpreis

Hartz und herzlich: Leben mit Geldsorgen – Barackler leisten sich 9-Euro-Ticket

„Hartz und herzlich“: Seit Anfang Juni gilt das 9-Euro-Ticket in ganz Deutschland. Viele Barackler müssen jeden Cent zweimal umdrehen und werden sich …
Hartz und herzlich: Leben mit Geldsorgen – Barackler leisten sich 9-Euro-Ticket

Ausbildung, Schule und Selbstständigkeit

Hartz und herzlich: Von wegen arbeitslos – diese Barackler machen richtig Karriere

„Hartz und herzlich“: Die TV-Sendung zeigt den Familien-Alltag von Elvis, Carmen und Co. Die Kinder der Mannheimer blicken positiv in die Zukunft und …
Hartz und herzlich: Von wegen arbeitslos – diese Barackler machen richtig Karriere

Ausgaben in den Benz-Baracken

Hartz und herzlich: Wenig Geld – Barackler schwelgen trotzdem im Luxus
„Hartz und herzlich“: Die Bewohner der Benz-Baracken haben eines gemeinsam – es mangelt ihnen an Geld. Doch das hält sie nicht davon ab, sich den ein …
Hartz und herzlich: Wenig Geld – Barackler schwelgen trotzdem im Luxus

Verliebt wie am ersten Tag

Hartz und herzlich: Nach 17 Jahren Ehe – Elvis postet süßes Liebesgeständnis

„Hartz und herzlich“: Elvis und Katrin sind das Kultpaar der Benz-Baracken – die beiden sind seit fast 17 Jahren verheiratet. Noch immer ist er Feuer und Flamme für seine Katrin:
Hartz und herzlich: Nach 17 Jahren Ehe – Elvis postet süßes Liebesgeständnis

Schuldenberg in den Benz-Baracken

Hartz und herzlich: Jonas muss Schulden von seiner Mutter begleichen

„Hartz und herzlich“: Jonas will unbedingt aus den Benz-Baracken ausziehen. Doch er muss die Schulden seiner Mutter abzahlen und hat es deshalb nicht leicht bei der Wohnungssuche.
Hartz und herzlich: Jonas muss Schulden von seiner Mutter begleichen

Freizeitgestaltung in den Benz-Baracken

Hartz und herzlich: Shoppen als Hobby? Barackler geben zum Zeitvertreib Geld aus

„Hartz und herzlich“ - Während die meisten Menschen arbeiten gehen, verbringen die Barackler ihre Zeit zu Hause. Viele Teilnehmer leben von Hartz IV und nutzen die viele Freizeit für teure Hobbys.
Hartz und herzlich: Shoppen als Hobby? Barackler geben zum Zeitvertreib Geld aus

Umzug in Reihenhaus

Hartz und herzlich: Mit sechs Kindern – Elvis‘ Großfamilie lebte auf nur 85 Quadratmetern

„Hartz und herzlich“: Elvis wohnt seit vielen Jahren in den Benz-Baracken. Sein Häuschen im „Stillen Winkel“ ist den meisten Zuschauern bekannt. Hier hat die Familie zuvor gelebt:
Hartz und herzlich: Mit sechs Kindern – Elvis‘ Großfamilie lebte auf nur 85 Quadratmetern

Großfamilie aus den Benz-Baracken

Hartz und herzlich: „Einer, der keinen Mist macht,...“ – Katrin spricht über Traumschwiegersohn

„Hartz und herzlich“: Katrin und Elvis wünschen sich für ihre Kinder einen liebevollen Partner. Vanessa und Jasmin haben bislang noch nicht den passenden Lebensgefährten gefunden.
Hartz und herzlich: „Einer, der keinen Mist macht,...“ – Katrin spricht über Traumschwiegersohn

Baracklerin macht Karriere

Hartz und herzlich: Nach bestandener Ausbildung – Janine wagt mutigen Schritt

Janine legt bei „Hartz und herzlich“ einen sensationellen Erfolg hin. Sie besteht ihre Ausbildung zur Make-up-Artistin mit Bestnoten – und will sich jetzt selbstständig machen.
Hartz und herzlich: Nach bestandener Ausbildung – Janine wagt mutigen Schritt

Das hat Elvis früher gearbeitet

Hartz und herzlich: Von wegen faul – diese Jobs hat Elvis früher gemacht

Statt einen Job auszuüben, zeigt der achtfache Vater Elvis unverblümt seinen Alltag als Hartz IV-Empfänger in der Sozialdoku „Hartz und herzlich“. Doch das war nicht immer so: 
Hartz und herzlich: Von wegen faul – diese Jobs hat Elvis früher gemacht

Keine Job-Chance

Hartz und herzlich: „Zeit zurückdrehen“ – Sandra war noch nie arbeiten

Mit „Hartz und herzlich“ wurde Sandra aus Rostock bekannt. Die fünffache Mutter ist bereits Oma und gibt in der Sozialdoku preis, dass sie noch nie arbeiten war. Das ist der Grund:
Hartz und herzlich: „Zeit zurückdrehen“ – Sandra war noch nie arbeiten

Sozialdoku in Rostock

Hartz und herzlich: Cindy muss Tochter an Jugendamt abgeben – „nicht unsere Schuld“

„Hartz und herzlich“: Bei Cindy bahnt sich Unheil an. Das Jugendamt hat Bedenken und will Tochter Clara in Obhut nehmen. Das versucht die 20-Jährige um jeden Preis zu verhindern.
Hartz und herzlich: Cindy muss Tochter an Jugendamt abgeben – „nicht unsere Schuld“