1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

Warum Boris Becker schon nächste Woche nach Deutschland abgeschoben werden soll

Erstellt:

Von: Marco Büsselmann

Becker-Prozess in London
Boris Becker sitzt derzeit im Gefängnis. © Kirsty O'connor/dpa

Der in London inhaftierte Boris Becker könnte bereits nächste Woche nach Deutschland abgeschoben werden. Lesen Sie hier den Grund:

Seit über sieben Monaten sitzt Boris Becker wegen Insolvenzverschleppung im britischen Gefängnis. Die Tennis-Legende ist am 29. April zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Nun scheint es aber einen Lichtblick für den 55-Jährigen zu geben: Wie der britische Mirror exklusiv erfahren haben will, soll Becker bereits nächste Woche nach Deutschland abgeschoben werden. HEIDELBERG24 verrät, was der Grund für Boris Beckers mögliche Abschiebung ist.

Da der dreifache Wimbledon-Sieger in Deutschland die Haftstrafe nicht absitzen muss, könnte Becker Weihnachten bereits in Freiheit verbringen. (mab)

Auch interessant