Löwen ohne Erfolgserlebnis

  • schließen

FRANKFURT - (dio). Eishockey-Zweitligist Löwen Frankfurt hat am Wochenende keinen Sieg errungen. Am Freitag gab es gegen den ESV Kaufbeuren ein 3:4 (1:1;1:2;1:0/0:1) nach Verlängerung - trotz der 41:31 (12:9,13:16,15:4/1:2)-Schussbilanz für die Löwen. - Tore: 0:1 Alexander Thiel (9:48/EQ), 1:1 Carter Proft (11:03/EQ), 2:1 Stephen MacAulay (23:57/PP1), 2:

2 Daniel Oppolzer (32:05/PP1), 2:3 John Lammers (35:27/PP1), 3:3 Carter Proft (52:32/EQ), 3:4 Tobias Wörle (1:54/OT/EQ) - Strafminuten: 4:6.

Bei den Eispiraten Crimmitschau folgte am Sonntag eine 0:3 (0:1, 0:1, 0:1)-Niederlage. - Tore: 1:0 Travis Ewanyk (20.), 2:0 Mathieu Lemay (25.), 3:0 Ewanyk (59.).

Das könnte Sie auch interessieren