Saison wird fortgesetzt

  • schließen

Region (red). Der Spielbetrieb des Hessischen Fußball-Verbandes wird gemäß der behördlichen Vorgaben laut Spielplan bis zur Winterpause weitergeführt. Diese Entscheidung traf der Verbandsausschuss für Spielbetrieb und Fußballentwicklung nach Befragung der Kreisfußballwarte. Der Hessische Fußball-Verband möchte seinen Vereinen und deren Wünschen gerecht werden, aber berücksichtigt selbstverständlich das Geschehen im Rahmen der Corona-Pandemie.

28 Fußballwarte stimmen dafür

Daher führte Verbandsfußballwart Thorsten Bastian eine erneute Umfrage unter den 32 Kreisfußballwarten durch: 28 stimmten für eine Fortführung des Spielbetriebes, lediglich vier dagegen. »Trotz des klaren Ergebnisses der Umfrage behalten wir die aktuelle Infektionsentwicklung und die Gesundheit aller Beteiligten natürlich im Blick. Zusätzliche Hinweise zu neuen Vorgaben geben wir direkt an unsere Vereine weiter, sobald uns die Auslegungshinweise des Landes Hessen vorliegen«, erklärte der Ausschussvorsitzende und Verbandsfußballwart Thorsten Bastian.

Das könnte Sie auch interessieren