1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Ryon Moser bleibt ein Löwe

Erstellt: Aktualisiert:

Region (red). Eishockey-Offensivallrounder Ryon Moser stürmt weiter für die Löwen Frankfurt. In der DEL 2-Meister-Saison 2021/2022 betrug die Ausbeute 40 Scorer-Punkte (13 Tore/27 Assists) in 52 von 64 möglichen Partien, denn der Linksschütze musste zum Ende der Hauptrunde verletzt aussetzen und konnte erst in den letzten drei Finalspielen wieder in das Spielgeschehen eingreifen.

Der heute 30-Jährige kam 2018 nach Deutschland, wo er zunächst eine Saison im Breisgau verbrachte und dann zwei Spielzeiten in Kassel verpflichtet war.

Auch interessant