1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Ruwen Filus mit starker Leistung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ralph Görlich

Region (goe). Wichtiger Sieg für den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell in der Tischtennis-Bundesliga. Mit dem 3:0-Erfolg in Ochsenhausen schoben sich die Maberzeller in der Tabelle an den Gastgebern vorbei, die vor dem Spieltag auf Platz drei standen. Der Florstädter Ruwen Filus und Quadri Aruna legten souverän vor, Alexandre Cassin machte den Sack zu.

»Das war ganz wichtig im Hinblick auf die Playoffs«, sagte TTC-Präsident Stefan Frauenholz. Zumal die Vorzeichen vor dem Spiel auch durchaus hätten besser sein können. Da Filus wegen einer Erkältung die ganze Woche nicht trainiert hatte, hätte eigentlich Fan Bo Meng spielen sollen, der wurde nach seiner Teilnahme an einem Turnier in Düsseldorf unter der Woche aber positiv auf Corona getestet und konnte dementsprechend nicht mit. Filus, selbst in der Weltrangliste auf Platz 35 zu finden, sprang ein und besiegte den Weltranglisten-18. Simon Gauzy souverän mit 3:1. »Das war eine ganz starke Leistung und der Türöffner zum Sieg«, sagte Frauenholz.

Auch interessant