1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

OFC will Mainz II schlagen

Erstellt: Aktualisiert:

Offenbach (cd). Wenn es um die taktische und personelle Aufstellung seiner Mannschaft geht, ist Sreto Ristic normalerweise recht verschlossen. Vor dem Topspiel der Fußball-Regionalliga Südwest am Samstag (14 Uhr) gegen den FSV Mainz 05 II machte der Trainer des Tabellenfünften Kickers Offenbach jedoch zumindest in einem Punkt eine Ausnahme. Er verriet, dass zum ersten Mal David Richter bei einem Punktspiel des OFC von Beginn an das Tor hüten wird.

Wer oben stehe, für den zählen nur Siege, das gelte vor dem Topspiel in Offenbach für beide Mannschaften, betont der OFC-Coach. Und Mainz könne ohnehin nicht anders, als nach vorne zu spielen. Ob das 3-5-2 da die passende Antwort ist? »Wir müssen uns anpassen und an die Grenzen gehen«, deutete Ristic eine Rückkehr zur Viererkette an.

Auch interessant