1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Nur einen Tag Pause

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Region (pm/sks). Nach München ist vor Berlin, und das mit dem kürzest möglichen Abstand. Schon am heutigen Dienstag (19 Uhr) empfangen die Bundesliga-Basketballer der Frankfurt Skyliners den amtierenden Deutschen Meister aus der Hauptstadt. Dieser hatte nach der Partie am Sonntag gegen die Crailsheim Merlins (106:74) ebenfalls nur einen Tag Pause. »Es gibt erst mal nur ein Ziel, und das lautet:

Kopf und Körper wieder auffrischen und ein wenig regenerieren, um gegen Berlin anzutreten«, ließ Skyliners-Headcoach Diego Ocampo wissen. Die ebenfalls um den Klassenerhalt bangenden Gießen 46ers haben es am Dienstag in Crailsheim (20.30 Uhr) nicht viel leichter. Die Zauberer kassierten in der Hauptstadt zwar eine heftige Niederlage, spekulieren aber weiter auf einen Playoffplatz. Die heutigen Gastgeber siegten in sechs ihrer letzten zehn Begegnungen. In eigener Halle ist das Team von Trainer Gleim eine Macht und gab erst ein Spiel aus der Hand.

Auch interessant