1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Niederlage für Bad Nauheim

Erstellt: Aktualisiert:

(hss). Ohne Durchschlagskraft. Mit 1:4 (0:0, 1:2, 0:2) verlor der EC Bad Nauheim am Donnerstag in der Deutschen Eishockey-Liga 2 bei den Kassel Huskies. Doppel-Torschütze Lukas Laub und Torwart »Jerry« Kuhn waren die Spielverderber für die Wetterauer, deren einziger Treffer in diesem Hessen-Derby auf das Konto von Stefan Reiter ging.

»Derby-Niederlagen schmerzen sowieso. Aber wenn der Gegner mehr will, dann nervt das richtig«, meinte ein sichtlich enttäuschter EC-Trainer Harry Lange. Somit verkürzten die Nordhessen ihren Rückstand in der DEL2-Tabelle auf die Roten Teufel auf neun Zähler.

Auch interessant