1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Minis kommen groß raus

Erstellt: Aktualisiert:

kaspor_0203_Jahrgang2013_4c
Die Mini-Meisterschaft der Jahrgänge 2013 und jünger gewinnt Moritz Benischke (hinten, 4. von links) vom TV Eichelsdorf. © Holger Thösen

Gedern (ös). Die Tischtennis-Mini-Meisterschaften für Anfänger in Gedern waren mit 44 Teilnehmern aus Wetterau und Vogelsberg gut besucht und ein voller Erfolg. Auch ein Nachwuchstalent vom TTC Salmünster aus dem Main-Kinzig-Kreis war am Start. Die motivierten Wettkampf-Neulinge kamen aus stolzen zwölf Vereinen. Bei den Jahrgängen 2013 und jünger gewann die hoch konzentrierte Marlene Eifert vom TV Gedern die Konkurrenz vor ihrer guten Vereinskameradin Ricarda Diehl.

Mara Kaltenschnee vom TV Gedern kam als Jüngste mit sechs Jahren auf Platz drei und zeigte schon sehr gute Ansätze. Moritz Benischke vom TV Eichelsdorf setzte sich in der zahlenmäßig größten Klasse von 16 Spielern am Ende durch. Im Finale mit Teamkollege Luke Henschel lieferten sie sich tolle Ballwechsel.

Auch die TTG Büdingen-Lorbach hat wieder neue Talente am Start. Vincent Beitz setzte sich in einem Fünfsatzkrimi gegen den talentierten Altenstädter Newcomer Michael Herchenhein durch. Die Liga der Mädels der Jahrgänge 2011/2012 beherrschte Svenja Diehl vom TV Gedern souverän. Auf Rang zwei und drei kamen die Eichelsdörfer Nachwuchstalente Lina Schumann und Coleen Ewert. Minh Khang Nguyen vom TTC Assenheim heißt der Sieger bei den Jungen. Er behauptete sich im Endspiel gegen Paul Ebner (TTC Bad Nauheim/Steinfurth). Der aufstrebende David Kamphausen vom TGV Schotten kam auf Platz drei vor Elias Zois vom Karbener Sportverein.

Die 2009/2010er Konkurrenz wurde vom Schottener Roman Wolf mit sehr starken Leistungen gewonnen. Vereinskamerad Leonard Kamphausen kam auf den zweiten Platz und überzeugte ebenfalls voll und ganz. Elia Leibrock vom TTC Salmünster holte den dritten Platz. Lily Hofmann vom TGV Schotten war das einzige Mädel der Altersklasse und kam so kampflos auf Rang eins. Sie spielte aber hochmotiviert bei den Jungen mit und zeigte mit 3:3-Siegen klasse Leistungen.

Gastgeber TV Gedern hatte den Turniertag mit vielen Helfern und Zählschiedsrichtern für die zehn Tische bestens organisiert und für optimale Rahmenbedingungen gesorgt. Alle Teilnehmer sind für den Bezirksentscheid am zweiten April in Schotten (Durchführer TV Eichelsdorf) qualifiziert.

Ergebnisse Jahrgänge 2013 und jünger Mädchen (5 Teilnehmerinnen): 1. Marlene Eifert (TV Gedern), 2. Ricarda Diehl (TV Gedern), 3. Mara Kaltenschnee (TV Gedern), 4. Nele Keitzer (TSV Altenschlirf), 5. Jasmin Arzer (TGV Schotten).

2013 und jünger Jungen (16): 1. Moritz Benischke (TV Eichelsdorf), 2. Luke Henschel (TV Eichelsdorf), 3. Vincent Beitz (TTG Büdingen-Lorbach), 4. Michael Herchenhein (TTC Altenstadt), 5. Ben Vonderheid (TV Eichelsdorf), 5. Carlo Schmidt (TV Eichelsdorf), 5. Michel Emrich (TV Helpershain), 5. Nick Höcher (TTG Vogelsberg), 9. Toni Michel (TSV Altenschlirf), 9. Leo Staubach (TTG Vogelsberg), 9. Lasse Reiß (TV Eichelsdorf), 9. Adrian Schwabauer (TGV Schotten), 13. Joshua Schmidt (TGV Schotten), 13. Flynn Mattes (TGV Schotten), 13. Valentin Lienau (TTG Vogelsberg), 13. Leo Vonderheid (TV Eichelsdorf).

2011/2012 Mädchen (3): 1. Svenja Diehl (TV Gedern), 2. Lina Schumann (TV Eichelsdorf), 3. Coleen Ewert (TV Eichelsdorf).

2011/2012 Jungen (13): 1. Minh Khang Nguyen (TTC Assenheim), 2. Paul Ebner (TTC Bad Nauheim/Steinfurth), 3. David Kamphausen (TGV Schotten), 4. Elias Zois (Karbener Sportverein), 5. Maxim Lohr (TTG Büdingen-Lorbach), 5. Max Ziegler (TV Eichelsdorf), 5. Milian Yildirim (TTG Büdingen-Lorbach), 9. Jakob Benischke (TV Eichelsdorf), 9. Maurice Rausch (TTG Vogelsberg), 9. Dennis Botnari (TSV Altenschlirf), 13. Emilian Vogel (TV Gedern), 13. Maximilian Wagner (TV Gedern), Paul Konrad (TV Eichelsdorf).

2009/2010 Mädchen (1): 1. Lilly Hofmann (TGV Schotten). 2009/2010 Jungen (6): 1. Roman Wolf (TGV Schotten), 2. Leonard Kamphausen (TGV Schotten), 3. Elia Leibrock (TTC Salmünster), 4. Jebur Suwaide (TTC Altenstadt), 5. Connor Brislane (TSV Altenschlirf), 6.Bela Wandrei (TSV Altenschlirf).

kaspor_0203_Mini-Meister_4c
Marlene Eifert (TV Gedern, Mitte) heißt die Siegerin der Mini-Meisterschaft der Mädchen-Jahrgänge 2013 und jünger. © Holger Thösen

Auch interessant