1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Medaillenchancen für Marius Abele

Erstellt:

Von: Sascha Arndt

Dauernheim (ars). Bei den Deutschen Straßenlaufmeisterschaften über zehn Kilometer zählt der Dauernheimer Marius Abele sowohl in der Einzelwertung als auch mit dem Dreier-Team am Sonntag in Saarbrücken zu den Medaillenkandidaten. Mit seiner Stadionbestzeit von 29:48,99 Minuten als Deutscher 10 000-Meter-Bahnlauf-Vizemeister der Junioren U23 kann er auch auf der Straße auf einen vorderen Rang unter den Top drei hoffen, wenngleich die Konkurrenz mit mehr als 40 Teilnehmern sehr stark und die Bedingungen schwierig sein werden.

Für den Veranstaltungstag wird mit starkem Wind gerechnet, was schnellen Laufzeiten abträglich ist und ein besonderes taktisches Gespür erfordert. Allerdings bietet sich für das Dauernheimer U23-Ass durchaus die Chance, den Windschatten einer Gruppe Erwachsener zu nutzen, starten die Junioren doch gemeinsam mit der Hauptklasse bis hin zur Altersklasse M45.

So sind auf dem viermal zu durchlaufenen Rundkurs in der Innenstadt von Saarbrücken mehr als 300 Teilnehmer unterwegs, darunter seine Teamgefährten aus dem SSC Hanau-Rodenbach, für den auch der Dauernheimer Lukas Abele antritt.

Noch im Formaufbau befindet sich aktuell Markus Riefer aus Nidderau. Der zweifache Deutsche M55-Meister des Vorjahres hofft nach längeren Verletzungssorgen nun auf ein Comeback unter den besten acht Senioren seiner Klasse.

Auch interessant