1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

»Maiausflug« nach Dessau

Erstellt: Aktualisiert:

Hüttenberg (mro). Nur knapp sechs Wochen nach dem Hinspiel hat der TV 05/07 Hüttenberg am Sonntag um 17 Uhr zum Auswärtsspiel der 2. Handball-Bundesliga beim Dessau-Rosslauer HV anzutreten. »Man kann sich nichts Schöneres vorstellen als so einen Tagesausflug am Feiertag nach Dessau«, schmunzelt TVH-Trainer Johannes Wohlrab süffisant - nicht nur aufgrund der Entfernung.

Der TVH hat in der Vorwoche gegen den HSC 2000 Coburg das zweite von aktuell vier verlegten Spielen nachgeholt. Teil eins war das knappe Heim-29:27 gegen den Sonntags-Gegner. »Sie sind offenbar in einer Bombenform. Gummersbach zu schlagen ist in dieser Saison nur ganz wenigen gelungen. Uns selbst ja auch nicht« zollt Wohlrab dem Gegner und dessen Heimstärke Respekt. »Letzte Saison haben wir dort mit neun Toren verloren.« Dessau hat zudem noch drei weitere Begegnungen aufzuholen, so dass, im Mai sieben Spiele im Dessauer Termin-Kalender stehen.

Auch interessant