1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Kreispokalsieger TV Eichelsdorf

Erstellt:

kaspor_2802_TVEichelsdor_4c
Das Tischtennis-Kreispokalsieger-Quartett der Altersklasse U13 des TV Eichelsddorf präsentiert sich mit (von links) Noel Weidling, Alessio De Meo, Fiete Schmidt und Leon Weidling. © Holger Thösen

In der Tischtennis-U13 der 1. Kreisklasse gewann die Nachwuchs-Mannschaft des TV Eichelsdorf überlegen den Kreispokal-Wettbewerb.

Eichelsdorf (ös). In der Tischtennis-U13 der 1. Kreisklasse gewann die Nachwuchs-Mannschaft des TV Eichelsdorf überlegen den Kreispokal-Wettbewerb. In der Vorschlussrunde setzten sich die TVE-Jungs souverän mit 4:1 gegen den TSV Stockheim durch.

Nachdem Paul Zippel die 1:0-Führung für den TSV besorgte, lieferte fortan nur noch Eichelsdorf Erfolgsmeldungen. Alle vier Spiele gingen mit 3:0-Sätzen an die Gäste. Alessio de Meo war mit drei Punkt-Beteiligungen der Spieler des Tages.

Im Finale ging es dann zuhause gegen den TTC Altenstadt. Einmal mehr war es Alessio De Meo, der zu Beginn im Schlüsselspiel gegen Altenstadts Kerry Strauch mit 3:2 erfolgreich war. Noel Weidling und Fiete Schmidt erhöhten mit 3:0-Siegen auf den Gesamtstand von 3:0. Obgleich fast schon chancenlos im Rückstand punkteten die Gäste durch Kerry und Leo Strauch noch einmal im Doppel.

Doch es sollte beim Ehrenpunkt bleiben. Alessio De Meo besiegte auch Leo Strauch mit 3:1 bei 15:13 im vierten Durchgang. Damit konnte die junge Eichelsdorfer Mannschaft den Pokalsieg feiern.

Auch interessant