1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Klar überlegen

Erstellt: Aktualisiert:

Dauernheim (ars). Der für den SSC Hanau-Rodenbach startende Dauernheimer Marius Abele hat derzeit unbestritten »einen Lauf«. Der deutsche Mannschaftscrossmeister der Männer und U23-Junioren, der bereits beim Oberrodenbacher Silvesterlauf mit bislang noch nicht erreichten 32:32 Minuten die zehn Kilometer dominierte, holte sich nun auch mit vier Siegen in Folge die Gesamtwertung der Goldbacher Winterlaufserie.

Dabei überzeugte er bei stets schwierigen Streckenverhältnissen auf dem profilierten Spessart-Rundkurs mit konstant guten Leistungen. Die Vierer-Gesamtwertung beschloss er am letzten Laufsonntag trotz Matsch und Schnee in wiederum beachtlichen 33:58 Minuten, lediglich acht Sekunden über seiner aktuellen Bestmarke von 33:50 Minuten. »Wir sind schnell gerutscht«, erklärte er augenzwinkernd nach seinem Einsatz, bei dem er sich in der Anfangsphase von Lukas Abele (35:11 Minuten) und dem Goldbacher Silas Schmitt (36:19 Minuten) löste.

Unangefochten

Zwei weitere Zeiten knapp über 34 Minuten führten zum unangefochtenen Gesamtsieg in 2:16:23 Stunden vor seinem 24-jährigen Bruder Lukas (2:20:19 Stunden) und dem Jugendsieger Noah Blandamura (2:30:21 Stunden).

Auch interessant