1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Kein leichter Weg

Erstellt: Aktualisiert:

Lindheim (ös). In der Tischtennis-Bezirksliga der Frauen steht den Wetterauer Teams kein leichter Weg bevor. Wieder gab es nur Niederlagen. Es war schon aus der Gerüchteküche von der Idee zu hören, dass es sinnvoll sein könnte, alle Wetterauer Frauen-Teams - ausgenommen die höherklassigen Mannschaften - auf Kreisebene spielen zu lassen. Dann könnten zwei Gruppen gebildet werden (Kreisliga und 1.

Kreisklasse), möglicherweise noch mit dem einen oder anderen Team aus dem Vogelsberg. Dann wären eventuell leistungsgerechtere Ligen machbar.

SG Bruchköbel - TTG Lindheim 6:3. Die TTG nimmt derzeit mit 3:15 Punkten den vorletzten Platz ein. In Bruchköbel spielte Ute Zinnkann stark auf und gewann beide Einzel im ersten Paarkreuz. TTG Lindheim: Zinnkann (2), Schamma, Wörner (1), Kohlstetter. Schamma/Kohlstetter, Zinnkann/Wörner. TTG Lindheim - TTV Gründau 1:6. Außer dem Einzelerfolg von Brigitte Wörner sprang nur noch ein einziger Satzgewinn für die Gastgeberinnen heraus. TTG: Zinnkann, Schamma, Wörner (1), Kohlstetter. Schamma /Kohlstetter, Zinnkann/Wörner.

Auch interessant