1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

HSG-Absage wegen Corona

Erstellt: Aktualisiert:

Gedern/Nidda (fsr). Die Corona-Pandemie macht den Handballern der HSG Gedern/Nidda derzeit zu schaffen. Wegen positiver Covid-Fälle musste am Wochenende das Heimspiel in der Bezirksliga A Gießen gegen die HSG Wettertal II abgesagt werden. Aus den gleichen Gründen musste die Mannschaft von Trainer Matthias Zunk bereits eine Woche zuvor gegen den TV Hüttenberg III pausieren.

Wann die beiden Punktspiele nachgeholt werden, ist noch offen. In der Tabelle der Gruppe 2 ist die HSG Gedern/Nidda vorerst auf den fünften Platz zurückgefallen.

Auch interessant