1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Hock trainiert Alzenau II

Erstellt: Aktualisiert:

Region (tfr). Interne Trainerlösung beim Fußball-Gruppenligisten FC Bayern Alzenau II: Der langjährige Teammanager Jogi Hock (63) wird in der kommenden Saison die U23-Mannschaft des Hessenligisten coachen. »Es ist mir bewusst, dass es eine sehr schwere Saison wird, da uns viele Spieler verlassen haben. Wir müssen nun eine neue Truppe aufbauen - und deshalb führen wir täglich viele Gespräche«, sagt Hock auf der Vereinshomepage.

Auch interessant