1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Frey verlässt 1. FC Erlensee

Erstellt: Aktualisiert:

Region (fsr). Fußball-Hessenligist 1. FC Erlensee verliert nach der Saison einen weiteren Leistungsträger, denn Abwehrchef Aaron Frey wird zum ambitionierten Ligarivalen SG Barockstadt Fulda-Lehnerz wechseln. Der Grund des Wechsels: Frey (24), der vor der Saison nach einem einjährigen Stipendium in den USA zum FCE stieß und davor unter anderem bei Eintracht Frankfurt und Kickers Offenbach ausgebildet wurde, wird in Fulda ein Studium beginnen und zudem mit seiner in Fulda arbeitenden Freundin in der Domstadt eine Wohnung beziehen.

Auch interessant