1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Finn Lemke beendet Karriere

Erstellt:

Region (dpa). Der ehemalige Nationalspieler Finn Lemke von der MT Melsungen beendet am Saisonende seine Karriere. Wie der Handball-Bundesligist bekannt gab, zieht der 30-jährige Abwehrspezialist die Konsequenz aus einer langwierigen Fußverletzung, die er sich 2021 in einem Bundesligaspiel zugezogen hatte.

Auch interessant