1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Drei wichtige Punkte für den Klassenerhalt

Erstellt: Aktualisiert:

Dauernheim (jore). In der Fußball-Kreisoberliga Büdingen hat der FSV Dauernheim drei wichtige Punkte für das erklärte Ziel Klassenerhalt eingefahren. In einem Nachholspiel errang die Dietrich-Elf gestern Abend gegen den Tabellendritten KSV Eschenrod einen 1:0-Heimsieg. Für die Gäste aus rückt die Meisterschaft erst einmal in weite Ferne.

FSV Dauernheim - KSV Eschenrod 1:0 (1:0). In der neunten Minute die erste Chance für die Gäste. Nach einer Ecke von Kayatuz war der Kopfball von Ludwig zu hoch angesetzt. Ansonsten sahen die Zuschauer in der Anfangsphase ein Spiel mit wenig Torchancen und vielen Abspielfehlern. In der 25. Minute nutzte der FSV seine erste Chance gleich durch Marco Grollmann zur 1:0-Führung. In der 34. Minute ein schöner Spielzug der Gäste, doch war der letzte Pass auf Jan Kromm zu lang, so dass FSV-Keeper Dennis Bauer klären konnte. Die Gäste hatten über weite Strecken der ersten Halbzeit mehr Ballbesitz, ohne allerdings zu klaren Torchancen zu kommen.

Nach der Pause forderten die Gäste nach Foulspiel an Vincent Tessin Strafstoß, doch der gut leitende Schiedsrichter Kuchler entschied auf Abstoß. Bei einem Freistoß von Andre Metzdorf zeigte sich FSV-Keeper Bauer auf dem Posten (55.). Auch den Nachschuss von Nico Schmidt entschärfte er glänzend. In der 61. Minute der erste Angriff der Hausherren über Marco Grollmann, der jedoch von Ludwig gestoppt wurde. In der 81. Minute wurde nach einem Eckball der Schuss von Reiß von KSV-Akteur Jochen Eckl auf der Torlinie geklärt. Ein Kopfball von Ludwig brachte auf Gästeseite nichts ein (84.). Nach einem Konter über Robin Rüdiger verfehlte Grollmann das KSV-Tor (85.). Fazit: Trotz Überlegenheit der Gäste während des gesamten Spiels, fand der KSV keine Mittel die Dauernheimer Abwehr mit einem guten Torsteher Dennis Bauer, der nach zwei Jahren wieder sein erstes Spiel bestritt, zu überwinden. Tor: 1:0 (25.) Grollmann. Schiedsrichter: Kevin Kuchler (Kaichen). Z: 50.

Auch interessant