+
Tim Leibold fällt wegen eines Kreuzbandrisses bis zum Saisonende aus

Nach Kreuzbandriss

Tim Leibold mit Instagram-Post nach Schockdiagnose und OP

Tim Leibold fällt wegen eines Kreuzbandrisses bis Ende der Saison aus. Jetzt postete er erstmals aus dem Krankenhaus. Welche Message hat er an seine Fans?

Hamburg – Jeder HSV-Fan hat die schlimmen Szenen aus dem Pokalspiel gegen Nürnberg noch im Kopf. Tim Leibold wird unglücklich am Knie getroffen. Diagnose: Kreuzbandriss. Der Vizekapitän fällt bis zum Ende der Saison aus. Ein Schock für alle HSV-Anhänger. Seit der Verletzung war es ruhig um Leibold. Jetzt meldet er sich per Instagram-Post bei seinen Fans. Dabei zeigt er gemischte Gefühle.
Welche Message Tim Leibold für seine Fans hat, verrät 24hamburg.de*.

Die wichtigste Nachricht ist, dass Leibold die Operation gut überstanden hat. Die restliche Saison wird er trotzdem vor dem Fernseher verbringen müssen. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren