1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Love is in the Air! – 1. FC Köln-Trainer Steffen Baumgart outet sich als HSV-Fan

Erstellt: Aktualisiert:

Steffen Baumgart vom 1. FC Köln lacht im Interview verschmitzt
1. FC Köln-Coach Steffen Baumgart (50) bekennt seine Liebe zum HSV. © Bjoern Reichert/Imago

Als ob der Pokal-Kracher zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV nicht schon Schlagzeilen genug verspricht: Köln-Coach Baumgart mit Liebesgeständnis an den HSV.

Hamburg – Die Pokal-Nacht heute Abend zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV* sorgt im Vorfeld bereits für ordentlichen Medienrummel. Die Partie zwischen den beiden Traditionsklubs wird um 18:30 Uhr LIVE im Free-TV sowie im Pay-TV* zu sehen sein. Die Match-Fakten der beiden Kontrahenten* versprechen eine brisante und hitzige Partie im Rhein-Energie-Stadion, um den Einzug ins DFB-Pokal-Viertelfinale klarzumachen. Nach dem enttäuschenden 1:1 Unentschieden gegen Dynamo Dresden am vergangenen Wochenende, will der Hamburger SV jetzt die Tür im DFB-Pokal weiter offen halten. Der Trainer des FC „Kölle“, Steffen Baumgart, bekennt währenddessen seine Liebe zum HSV und spricht über die Favoriten-Rolle.
Was genau Steffen Baumgart über den HSV und den Pokal-Knaller zu berichten hat, verrät 24hamburg.de*.

Die Einnahmen fürs Weiterkommen könnte der „klamme“ HSV jedoch gut gebrauchen, um auf dem Transfermarkt eventuell noch mehr Spielraum haben zu können. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant