1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Wohnen

Möhren im Kübel anbauen: So klappt die Ernte von Karotten auf dem Balkon

Erstellt:

Frische Karotten in einem Eimer, die mit einem Schlauch abgewaschen werden. (Symbolbild)
Karotten können problemlos auf fast jedem Balkon angebaut werden. (Symbolbild) © Janie Airey/Imago

Wer keinen großen Garten hat, aber trotzdem leckeres Gemüse anbauen möchte, der sollte Karotten auf dem Balkon oder der Terrasse aussäen. Mit diesen Tipps gelingt die Ernte.

München – Knackige und saftige Möhren, noch dazu ohne Pestizide oder lange Transportwege? Das muss kein Traum bleiben, sondern ist auch für jene Hobby-Gärtnerinnen und Hobby-Gärtner ohne Garten möglich. Denn Karotten lassen sich mit ein wenig Übung ganz einfach auf einem kleinen Balkon anbauen.
24garten.de erklärt, wie dies geht*.

Die Möhre (Daucus carota ssp. sativus) ist das beliebteste Wurzelgemüse und dank hohem Gehalt an Vitamin A, Beta Carotin, Vitamin C und B bei niedrigem Kaloriengehalt ein echter Fitmacher. Doch die im Supermarkt erhältlichen Karotten stammen oft von weit her, während bei den kleinen schönen Baby-Karotten viel unnötiger Abfall entsteht. *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant