1. Startseite
  2. Lokales
  3. Nidda

Inner Wheel spendet 2000 Euro

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

myl_Spende_210122_4c
Der Inner Wheel Club spendet 2000 Euro für das Frauenhaus Wetterau. © pv

Nidda/Büdingen (red). Vor 25 Jahren hat die »Aktion Sorgenkind« den Bus vom Frauenhaus Wetterau gesponsert. Nun ist dieses Fahrzeug in die Jahre gekommen und es hat einen Motorschaden. Da das Auto für die Arbeit des Frauenhauses lebensnotwendig ist, war man sehr erfreut, dass der Inner Wheel Club Bad Orb-Büdingen-Nidda sich entschlossen hat, eine Spende von 2000 Euro zu überbringen.

Diese soll dazu dienen, entweder einen neuen Bus zu finanzieren oder einen neuen Motor kaufen zu können.

Auch interessant