Liam Ulrich - ein Streiter für gute Jugendarbeit in Büdingen

Im Interview

Liam Ulrich - ein Streiter für gute Jugendarbeit in Büdingen

Jung, meinungsstark und erfrischend in der Art: Das ist Liam Ulrich, seit dem vergangenen Sommer Vorsitzender des Kinder- und Jugendbeirats in …
Liam Ulrich - ein Streiter für gute Jugendarbeit in Büdingen
Kurzgeschichten kommen besonders gut an
Kurzgeschichten kommen besonders gut an
Kurzgeschichten kommen besonders gut an
Es muss nicht immer Cola sein
Es muss nicht immer Cola sein
Es muss nicht immer Cola sein

»Dorfleben pflegen und anpacken«

Lorbach: Auszeichnungen für verdiente Ehrenamtliche bei Neujahrsempfang

Über den Besuch seines ersten Neujahrsempfangs nach zweijähriger Pandemier-Pause konnte der Ortsbeirat Lorbach nicht klagen. Besondere Auszeichnungen …
Lorbach: Auszeichnungen für verdiente Ehrenamtliche bei Neujahrsempfang

Symposium

Büdinger Stadtarchivar Carsten Parré hält Vortrag wider das Vergessen

Büdingens Stadtarchivar Carsten Parré wird in Aschaffenburg über Hitlers Machtergreifung am 30. Januar 1933 referieren und einen Bezug zu den …
Büdinger Stadtarchivar Carsten Parré hält Vortrag wider das Vergessen

Büdingen

Alter Schlachthof: Kein Denkmalschutz und kein Kauf

Der alte Schlachthof in Büdingen wird nicht unter Denkmalschutz gestellt, und die Stadt hat auch kein Interesse, das Areal zu kaufen. Dies teilte …
Alter Schlachthof: Kein Denkmalschutz und kein Kauf

Vor den Wahlen

Große Ziele, kleine Spitzen: SPD macht bei Empfang in Büdingen Werbung in eigener Sache
Die SPD machte im Zuge ihres Neujahrsempfangs in Büdingen Werbung in eigener Sache. Zu Beginn des Wahljahres stellte vor allem Rouven Kötter heraus, …
Große Ziele, kleine Spitzen: SPD macht bei Empfang in Büdingen Werbung in eigener Sache

Finanzausschuss tagt am Montag

Büdingen (red). Der Büdinger Haupt- und Finanzausschuss trifft sich am kommenden Montag, 6. Februar, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Magistrats zu …
Finanzausschuss tagt am Montag

Mann bedroht Zugbegleiter mit Messer

Büdingen (red). Ein Fahrgast hat am Dienstagmorgen im Zug von Nidda nach Gelnhausen einen Zugbegleiter mit einem Messer bedroht. Die Bundespolizei …
Mann bedroht Zugbegleiter mit Messer

Werkmeister Köhler geht in Ruhestand

Büdingen (red). »So schön es auch war, einmal muss Schluss sein!« So hat sich Fredi Köhler geäußert, als er dieser Tage in feierlichem Rahmen in den …
Werkmeister Köhler geht in Ruhestand
Wiegesystem letztlich teurer
Wiegesystem letztlich teurer

Festtag

Lothar Keil - ein Büdinger Charakterkopf wird an diesem Sonntag 80

Lothar Keil ist einer der letzten Charakterköpfe, die Büdingen noch hat. Kaum jemand hat so viel Schneid und steckt derart voller Lebensfreude. Jetzt …
Lothar Keil - ein Büdinger Charakterkopf wird an diesem Sonntag 80

Kriminalpolizei ermittelt

Mädchen in Büdingen von unbekannten Männern belästigt

Eltern und Lehrer sind alarmiert. Die Kripo ermittelt. Wiederholt haben Mädchen in Büdingen von Übergriffen durch unbekannte Männer berichtet. Von …
Mädchen in Büdingen von unbekannten Männern belästigt

Mahnung zur Verantwortung

Büdingen (ten). Am Mahnmal für aus Büdingen vertriebene, verschleppte und ermordete jüdische Mitbürger hat eine kleine Gruppe von Büdingern am Freitag der Opfer des Holocaust und der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz gedacht. Erste Stadträtin Katja Euler forderte die Teilnehmer auf, die Botschaft der Veranstaltung auch denen nahe zu bringen, die weniger Bezug zu dem Thema haben.
Mahnung zur Verantwortung

Vorbereitungen auf Hochtouren

Großes Jubiläumsfest: Büches feiert im Juli 850-jähriges Bestehen

850 Jahre alt wird in diesem Jahr der Büdinger Stadtteil Büches. Die Vorbereitungen für das große Jubiläumsfest im Juli laufen auf Hochtouren. Auf großes Interesse traf der Info-Tag des Festausschusses.
Großes Jubiläumsfest: Büches feiert im Juli 850-jähriges Bestehen

1600 Euro für den Herrnhaag

Büdingen (co). Über eine Spende des Inner-Wheel-Clubs Bad Orb-Büdingen-Nidda in Höhe von 1600 Euro freuen sich die Jugendwerkstatt und die Stiftung Herrnhaag.
1600 Euro für den Herrnhaag

Konzert in Büdingen

Nicht nur ein Lied auf die Liebe: »Young Singers« glänzen im »La Porta«

Nicht nur ein Lied auf die Liebe: »Young Singers« glänzen im »La Porta«

Veränderungen

Um den Dorfplatz in Orleshausen tut sich was

Veränderungen sind oft schwierig. So ist es auch in Orleshausen, wo im Dorfgemeinschaftshaus eine Übergangs-Kita eingerichtet wird. Was bedeutet das für die Einwohner?
Um den Dorfplatz in Orleshausen tut sich was

Büdingen

Neujahrsempfang der FWG zwischen Angriffslust und Versöhnlichkeit

Beim Neujahrsempfang der Büdinger FWG, der gleichzeitig den Auftakt zum Wahljahr 2023 bildete, ließen die Rednerinnen und Redner neben Angriffslust auch versöhnliche Töne hören.
Neujahrsempfang der FWG zwischen Angriffslust und Versöhnlichkeit

Ein Dilsemer mit Leib und Seele

Büdingen (red). Karl-Albert Gilberg feiert am heutigen Donnerstag seinen 90. Geburtstag. »Geselligkeit hat bei Karl-Albert einen hohen Stellenwert und so freuen wir uns, dass der rüstige Jubilar auch im hohen Alter an unserem Vereinsleben gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Gisela teilnimmt. Selten verpasst er eine Sitzung und seine Meinung ist nach wie vor geschätzt«, freut sich Sabine Dönges, erste Vorsitzende der FWG Büdingen in einer Pressemitteilung der Freien Wähler.
Ein Dilsemer mit Leib und Seele