1. Startseite
  2. Lokales
  3. Altenstadt

Aus Solidarität und gegenseitigem Respekt

Erstellt:

Von: red Redaktion

cwo_lajnaimaillah_240123_4c
Kleine Präsente für die Bewohner. © pv

Altenstadt (red). Das neue Jahr startete für die AWO-Seniorenresidenz »Elisabeth Selbert« in Altenstadt mit einem Besuch der besonderen Art. Erst kürzlich brachte die Frauenorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat, die Lajna Imaillah, den Bewohnerinnen und Bewohnern kleine Präsente mit Leckereien.

Die lokale Beauftragte für interreligiösen Dialog, Monaza Zafar, betonte dass der Besuch der Frauen Teil des sozialen Engagements sei und sie sich der Förderung der Solidarität und des gegenseitigen Respekts auf Grundlage ihrer Religion verpflichtet fühlen. Derartige Besuche tätigt sie bereits seit Längerem und beabsichtigt dies auch für die Zukunft.

Die Bewohner zeigten sich erfreut über den Besuch und die Aufmerksamkeit, die man ihnen entgegenbrachte. Die Mitarbeiterin dankte der Ahmadiyya-Gemeinschaft für ihre Unterstützung und betonte, dass solche Besuche für die Bewohner sehr wichtig seien, um das Gefühl der Verbundenheit und des Zusammenhalts zu stärken.

Auch interessant