1. Startseite
  2. Hessen

Mann überfällt Tankstelle an der A3: Räuber bedroht Mitarbeiterin mit Messer

Erstellt:

Von: Sebastian Richter

Ein Unbekannter raubt eine Tankstelle an der A3 aus. Mit seiner Beute ergreift er die Flucht – jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Rodgau – Schreck für den Nachtdienst einer Tankstelle an der A3: Ein bislang unbekannter Mann hat am frühen Sonntagmorgen (27. November) eine Raststätte in Rodgau (Kreis Offenbach) überfallen. Nach dem Raub sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Der Überfall ereignete sich in der Raststätte Weiskirchen an der A3 in Richtung Süden, wie die Autobahnpolizei Offenbach berichtet. Der maskierte Mann betrat die Tankstelle, bedrohte die Angestellte mit einem Messer, griff dann in die Kasse und erbeutete die Einnahmen und einige Päckchen Zigaretten. Anschließend flüchtete er zu Fuß in eine unbekannte Richtung. Die Mitarbeiterin der Tankstelle in Rodgau blieb unverletzt, sie „kam mit dem Schrecken davon“, wie es im Bericht der Polizei heißt.

Ein Mann hat Supermarktmitarbeiterinnen in Salmünster mit einem Messer überfallen. (Symbolbild)
Bei einem Überfall auf eine Tankstelle in Rodgau bedroht ein Mann eine Kassiererin mit einem Messer. (Symbolbild) © Christian Deutzmann/Imago

Überfall auf Tankstelle in Rodgau (Kreis Offenbach): Polizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei Offenbach hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach dem Täter. Er ist etwa 1,80 Meter groß, war zum Tatzeitpunkt ganz in schwarz gekleidet und spricht mit einem deutlichen Akzent. Die Beute verstaute er in einem schwarzen Rucksack. Für die Suche bitten die Beamten um Unterstützung aus der Bevölkerung. Wer hat etwas beobachtet, was der Polizei weiterhelfen könnte? Hinweise nehmen die Beamten der Polizeidienststelle Offenbach unter der Telefonnummer 069/8098-1234 entgegen.

Anfang des Jahres überfielen drei Täter eine Tankstelle in Rodgau. Auch in diesem Fall bedrohten die drei Männer den Mitarbeiter mit einem Messer. Die Polizei fahndete anschließend mit einem Hubschrauber. Im Fall eines anderen Tankstellenraubes im Kreis Offenbach konnte die Polizei einen ersten Erfolg melden. Zwei Wochen nach dem Überfall in Dreieich nahmen sie einen Verdächtigen fest. (spr)

Auch interessant